Reise ABC M

Im Reisebüro Gill „Reise ABC“ heute:

M wie Mückenstiche

Wer gern bei offenem Fenster schläft, der kennt das summende Geräusch einer Stechmücke und vor allem auch die Folgen: Schlaflose Nächte und fiese Stiche! Doch muss es immer eine Salbe oder ein Gel sein? Wir sagen: Nein! Ein praktisches Hausmittel hilft unserer Erfahrung nach ganz besonders: Dicke Zwiebelscheiben kühlen und beruhigen!

Generell lässt sich aber bei Schwellungen und Juckreiz sagen, es ist wichtig die betroffene Stelle zu kühlen um schnell Abhilfe zu schaffen, wie der Artikel „Was hilft nach einem Mückenstich“ aus der Apotheken Umschau zeigt! Bei Personen, die besonders stark auf Mückenstiche reagieren, geht oft kein Weg an den sog. Antihistaminika in Form von Cremes oder Gels vorbei. Nur eins sollte beachtet werden: Bloß nicht kratzen!!

Mehr aus dem Reisebüro Gill Reise ABC:

Reise ABC M
Reise ABC L
Reise ABC K
Reise ABC J
Reise ABC I
Reise ABC H
Reise ABC G
Reise ABC F
Reise ABC E
Reise ABC D
Reise ABC C
Reise ABC B
Reise ABC A