Reisetagebuch: Rom

Der erste Eintrag in unserem Online-Reisetagebuch stammt von einer Städtereise nach Rom von Stefanie und Florian aus Darmstadt.

Die weltberühmten antiken Wahrzeichen der italienischen Metropole beeindruckten die beiden Darmstädter auf ihrem spontanen Städtetrip genau so, wie die vielen kleinen Details, die sich hinter jeder Ecke verstecken.

Der Reisebüro-Reisetipp:

Einfach mal der Nase nach!
Rom zeigt sich Fußgängern von seiner besonderen Seite. Der Rucksack mit einer Flasche Wasser und etwas Obst – mehr braucht es nicht, um Rom zu genießen.